Kosten für Vermessungsarbeiten

Die Kosten für hoheitliche Vermessungsarbeiten richten sich nach der Gebührenordnung für das amtliche Vermessungswesen im Land Brandenburg vom 16. September 2011 (GVBl. II 2011 Nr. 55), geändert durch: die Verordnung vom 19.07.2013 (GVBl. II Nr. 59).

 

Ingenieurvermessungen und Geoinformationsdienstleistungen werden nach gesonderten Kriterien berechnet. Für detaillierte Auskünfte kontaktieren Sie uns! Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot!

 

2011-09-16_VermGebO_2013-07-19.pdf

Vermessungsgebührenordnung - VermGebO - Land Brandenburg

47 K